Das exklusive Magazin für Premium-Gitarren. Alle zwei Monate neu!

6/2018 (November/Dezember)  -  im Pressehandel oder einfach bequem online lesen. Hier geht es zum digitalen Archiv: www.grandguitars.de/archiv/ausgaben

Verbindung schaffen - Test Cordial Instrumentenkabel

Der süddeutsche Kabelanbieter Cordial schnitt in unserem großen Instrumentenkabel-Vergleich in Ausgabe 1/2015 als Testsieger ab und hat für ganz unterschiedliche Anwendungsbereiche neue Kabellösungen im Programm. Sie sollen an dieser Stelle kurz vorgestellt werden, garniert mit entsprechenden Tipps zum vieldiskutierten Thema „Kabelklang und -Tuning“.

Kabel – nützlich, nervig, in vielen Fällen unumgänglich. In Zeiten zunehmender Frequenznutzung bei Wireless-Anwendungen scheint das Kabel eine Renaissance zu erleben – zumindest im semi-professionellen und Amateur-Bereich. Hier wird vorwiegend anmelde- und gebührenfrei gefunkt. Entsprechend frequentiert ist das zur Verfügung stehende Spektrum (beispielsweise 823-832 MHz, 863-865 MHz, 1,8 und 1,9 GHz, 2,4 GHz).Speziell in Ballungszentren kann der LTE-Ausbau seinen Tribut durch entsprechende Störungen einfordern. Gut, wenn dann ein Kabel zur Hand ist … beispielsweise wie die Cordial CEON oder die Instrumentenkabel CRI RP-SILENT oder CXI PP-SKY-SILENT.

www.cordial-cables.com