Das exklusive Magazin für Premium-Gitarren und -Bässe. Alle zwei Monate neu!

 23/2020 (Mai/Juni)  -  im Pressehandel oder bequem online lesen. Hier geht es zum digitalen Archiv: www.grandguitars.de/archiv/ausgaben

Jazz Strat

Kreuzung gefällig? Die markantesten Design-Zutaten aller bisherigen Fender-Modelle werden in der Parallel-Universe-Serie aufgegriffen und miteinander vermischt. Das Ergebnis: die Kreuzung einer Stratocaster mit einer Jazzmaster. Statt exotischer Hölzer wird Erle (Korpus), Ahorn (Hals) und Rosewood (Griffbrett) verbaut. Pure Vintage 65 Single Coils liefern den passenden Klang. Als Besonderheit befindet sich unter dem Schlagbrett ein Elektronikschaltkreis, der die Höhen auch bei runtergedrehtem Volume-Regler nicht beschneidet. Volume, Tone und 3-fach-Pickup-Selector haben indes die Standardfunktionen. Block Inlays, Aluminium Radio Potikappen, das speziell angefertigte Decoboom Streamline Pinstriped Pickguard und die Nitrolackierung in Mystic Surf Green machen die The Jazz Strat zu einem Eyecatcher.