Das exklusive Magazin für Premium-Gitarren. Alle zwei Monate neu!

6/2019 (November/Dezember)  -  im Pressehandel oder bequem online lesen. Hier geht es zum digitalen Archiv: www.grandguitars.de/archiv/ausgaben

FGN Neo Classic LS-20 Ltd. Edition

10th Anniversary Limited Edition: Mit diesem Sondermodell der Neo Classic LS 20 läutet der deutsche Vertrieb das zehnjährige Jubiläum von FGN Guitars ein.

Die Gitarre ist in einer limitierten Kleinauflage von 12 Stück in Zusammenarbeit mit dem Gitarrenbauer Jozsi Lak aus Weilburg entstanden und scheint in Sachen Haptik und Optik durch die moderne Open-Pore-Lackierung eine Brücke zwischen klassischem Design und modernem Aussehen zu schlagen. Die LS-20 Limited Edition hat dank besagter Lackierung ein exzellentes Schwingungsverhalten, so die Macher. Die Instrumente werden mit einem Zertifikat ausgeliefert. Sie stellen die Deluxe-Variante des authentischen FGN Pendants zur LS Single-Cut-Gitarre mit viel Vintage Vibes für den klassischen Rocksound der 1960er und 70er Jahre dar. 

FGN baut dieses Modell bewusst nach hergebrachter Tradition mit massivem zweiteiligem Mahagoni-Korpus ohne Gewichtsreduzierung durch Hohlkammer-Fräsungen. Durch den langen Halsfuß (Long Neck Tenon) und die damit verbesserte Schwingungsübertragung bekommt die Gitarre eine zusätzliche Portion Sustain. Den Korpus aus afrikanischem Mahagoni ziert massiver kanadischer Ahorn mit aufgeleimtem Furnier aus Riegelahorn. Der Hals aus Mahagoni hat ein C-Profil (Beefy Neck), in das Palisander-Fretboard sind die üblichen Trapezeinlagen und 22 Medium Size Bünde eingearbeitet. Die Sattelbreite beträgt 43 Millimeter, 628 Millimeter die Mensur. Zwei Seymour Duncan SH-18 Humbucker sorgen für den Sound, ein Push Pull Tone Poti erlaubt den Pickup Split. Das Finish wird Worn Jeans benannt.
Die LS 20 Limited Edition ist ab sofort bei allen FGN Flagship Stores und Stützpunkthändlern verfügbar.

www.fgnguitars.de
     www.jozsi-lak.de