Das Genussmagazin für Premium-Gitarren!

5/2017 (Sep/Okt)  - die neue Ausgabe ab jetzt im Pressehandel oder einfach bequem online lesen. Hier geht es zum Archiv: www.grandguitars.de/archiv/ausgaben

Voigt Luthiers: Gitarrentradition seit 1690

Voigt Luthiers steht seit 1690 für eine Dynastie aus Gitarrenmachern. Die neuesten Modelle aus der oberbayrischen Instrumentenschmiede sind Konzertgitarren mit oftmals außergewöhnlichen Eigenschaften.

Bei dem "Antonio Jimènez Manjòn-Modell" nach Torres handelt es sich beispielsweise um eine elf-saitige Gitarre. Mit einer Mensur von 74 Zentimetern ist auch die Quint-Bass-Gitarre ein Sonderling im akustischen Segment. Auch eine Terzgitarre sowie ein Oktavmodell sollen in Arbeit sein.

 

www.voigt-luthiers.de