Das Genussmagazin für Premium-Gitarren!

5/2017 (Sep/Okt)  - die neue Ausgabe ab jetzt im Pressehandel oder einfach bequem online lesen. Hier geht es zum Archiv: www.grandguitars.de/archiv/ausgaben

Taylor 2017 Limiteds

Wie schon in den Vorjahren 2015 und 2016, präsentiert Taylor auch in diesem Jahr eine limitierte Auflage von unterschiedlichen Gitarrenmodellen, mit speziellen Hölzern und Ausstattungsmerkmalen in den Serien 300, 400, 700 sowie 900.

Rechts im Bild das Modell „914ce LTD“ Grand Auditorium mit Sitka-Fichtendecke, Ebenholz Armrest und Zargen und Boden aus Blackheart Sassafras – auch als Fenchelholzbaum oder Nelkenzimtbaum bekannt. Das tasmanische Holz gehört zu den Lorbeergewächsen. Es besticht vor allem durch seine schwarzen Linien längs des Kernholzes, die von einem Pilz gebildet werden.
Vorne im Bild das Modell „752ce LTD“ mit einer „Lutz“-Fichtendecke, eine Hybride aus Sitka- und White-Spruce, mit Zargen und Boden aus Palisander, in der kompakten Grand Concert Korpusform als 12-Saiter Modell.
Mittig im Bild die 400er Serie, eine Sunburst Dreadnought „410e Baritone-6 LTD“ mit Engelmann-Fichtendecke und Ovangkol Zargen und Boden für tiefe Stimmung.
Zu guter Letzt hinten links das Modell „314ce LTD“ im Grand Auditorium Korpus, ebenfalls mit Lutz-Fichte wie schon beim 700er Modell, und Zargen und Boden aus tasmanischem Blackwood. Die beiden Hölzer gehören zu den Favoriten des Taylor Gitarrenbauers Andy Powers.

www.taylorguitars.com