Das Genussmagazin für Premium-Gitarren!

4/2017 (Jul/Aug)  - die neue Ausgabe jetzt im Pressehandel oder einfach bequem online lesen. Hier geht es zum Archiv: www.grandguitars.de/archiv/ausgaben

LunaStone Pedals expandieren in die USA

LunaStone Pedals, ein dänischer Effektpedal-Hersteller, hat nun auch einen Vertrieb in den Vereinigten Staaten: Dedicated Musical Imports (DMI) übernimmt diese Aufgabe. In Europa ist LunaStone vorwiegend durch Boutique Verzerrer bekannt. Die neueste Erweiterung der Produktpalette ist ein Clean Boost.  DMI-Gründer Ed Simeone kam auf die Marke durch seinen ehemaligen Kollegen Allan Strand, der in die Marke investierte. Vom Klang der Pedale habe er sich dann selbst überzeugt. Danach sei für ihn klar gewesen, dass er die Bodentreter "to the next level" nehmen will. Allan Strand sei ebenfalls enthusiastisch, da der US-Markt für Gitarrenpedale das größte Potenzial berge. Die verfügbaren Pedale auf der anderen Seite des Atlantik sind jetzt die Gain-Bomben "Wise Guy", "Big Fella" und "Three Stage Rocket" sowie Clean-Boost "The Pusher".

www.lunastonepedals.com