Das Genussmagazin für Premium-Gitarren!

5/2017 (Sep/Okt)  - die neue Ausgabe ab jetzt im Pressehandel oder einfach bequem online lesen. Hier geht es zum Archiv: www.grandguitars.de/archiv/ausgaben

Ibanez JEMJR in neuen Farben

Bisher orientierte sich das JEMJR-Modell an Steve Vais EVO- und FLO-Modellenm, die bs heute meistgenutzten Gitarren des Meisters. Dabei wird es nicht bleiben. Weil die Instrumente eine breite Fanbasis fanden, folgen nun zwei neue Lackierungen, die das Einsteigermodell der JEM-Serie noch näher an den Ursprung heranführen.

Steve Vais erstmalig 1987 der Gitarrenwelt vorgestellte Signature JEM777, beeinflusste maßgeblich alle folgenden JEM Modelle der Serienfertigung. So auch die neue JEMJR mit ihren pinkfarbenen Tonabnehmern aus der INF-Serie, die ab sofort in den Lackierungen PK (pink) und YE (Yellow) zu haben ist. Dabei gehört der weiße Tree of Life im Palisandergriffbrett ebenso zur Ausstattung, wie der Monkey Grip und die Lion‘s Claw. Weitere Specs der Gitarre sind ein Wizard III Hals aus Ahorn und ein Double-Locking Tremolo. Lieferbar ab Ende Oktober.
www.ibanez.de