Das Genussmagazin für Premium-Gitarren. Alle zwei Monate neu!

6/2017 (Nov/Dez)  - die neue Ausgabe ab jetzt im Pressehandel oder einfach bequem online lesen. Hier geht es zum Archiv: www.grandguitars.de/archiv/ausgaben

Headrush Pedalboard - Verstärker- und Effektemulation

Headrush Pedalboard repräsentiert eine Quad-Core DSP mit sieben Zoll Touchscreen. Hochwertige Verstärkungs- und Effekt-Simulationen werden vom Hersteller mit diesem Effektpedal versprochen. Mit dem Pedalboard stellt Headrush außerdem sein erstes hauseigenes Produkt vor.

Klanglich punktet das Pedalboard mit mit "vielseitigen und realistisch klingenden" Verstärkern, dynamische Ansprache, qualitativer Sound und Mikrofon- sowie FX-Modeling inklusive: so zum Beispiel Stereo-Delay. Vom klassischen Crunch-Rock über moderne Brett-Charakteristik soll hier tonale Bandbreite bestehen. Eigene Impulse Response (IR)-Daten können außerdem geladen werden. Ein interner Looper kann bis zu 20 Minuten Aufnahmezeit wiedergeben. „Die Bedienung über Touchscreen ist absolut intuitiv, Gitarristen können so in Sekunden fantastisch klingende Rigs erstellen", urteilt Produkt Manager Walter Skorupski über die Haptik des Headrush.

www.HeadRushElectronics.com

Von außen: robustes Stahlchassis, zwölf Fußschalter mit OLED-Displays. Die Steuerung geschieht über das sieben Zoll Display