Das Genussmagazin für Premium-Gitarren. Alle zwei Monate neu!

1/2018 (Jan/Feb)  - die neue Ausgabe demnächst im Pressehandel oder einfach bequem online lesen. Hier geht es zum Archiv: www.grandguitars.de/archiv/ausgaben

Gabojo - Handmade Vintage Style Pickups Made in Greece

Im Zentrum von Athen baut Dimitrios Spiliotopoulos liebevoll handgefertigte Tonabnehmer für Archtops, Hollowbodys und Gypsy-Jazz-Gitarren, die er unter dem Firmennamen Gabojo vermarktet. Dieses Hingabe und Liebe zum Detail findet man heutzutage nur mehr selten.

Die Neusilber-Pickup-Abdeckungen, für die er die Formen selbst entwickelte, werden maschinell gestanzt. Die Spulen sind mit AlNiCo 5 Stabmagneten bestückt und von Hand gewickelt. Folgende Modelle enthält das Sortiment des griechischen Herstellers: den „Kleio 47“ Gypsy-Pickup für Selmer/Maccaferri-Style Gitarren mit ovalem Schallloch (inspiriert am Django-Klang der Jahre 1946-1950 mit einer Dicke von 7 mm und 7,5 kOhm), den „Kleio 51“ Gypsy-Pickup (Django Sound 1950-1953 mit Dicke 7 mm und 7,5 kOhm), den „Little Sparrow“ als Floating Pickup für Archtops und Hollow-Bodys (Dicke 7 mm und 6,4 kOhm), den „Johnny Smith Style“-Humbucker mit Lederbezug und einen „Mr. 2000“-Single Coil im Stile eines 1962er Dearmond (10,8 kOhm am Hals und 11,2 kOhm an der Brücke).
www.gabojo.com