Das Genussmagazin für Premium-Gitarren!

4/2017 (Jul/Aug)  - die neue Ausgabe jetzt im Pressehandel oder einfach bequem online lesen. Hier geht es zum Archiv: www.grandguitars.de/archiv/ausgaben

Boss Acoustic Preamp AD-2, Boss CP-1X Kompressor und Roland JC-22

Boss Acoustic Preamp AD-2, Boss CP-1X Kompressor und Roland JC-22: diese drei Frischlinge sind von Roland und Boss neu aufs Markt-Parkett gesetzt worden. Der Acoustic Preamp AD-2 ist speziell für elektroakustische Gitarren geeignet. Diese sollen damit live in gewohnter Studioqualität erstrahlen. Der Prozessor hierbei kombiniere Leistungsfähigkeit mit intuitiver Haptik samt Bedienbarkeit. "Acoustic Resonance" soll hier das Schwingungsverhalten einer unverstärkten Akustikgitarre emulieren. "Ambience" soll räumlichen Tiefgang des Klangs gewährleisten. Der CP-1X Kompressor würde sich durch optimierte dynamische Bandbreite für besonders "individuelle Spielweisen" hervortun. Es sei bei der Entwicklung auch auf die Frequenzgänge von Sieben- oder Achtsaitern geachtet worden. Nebengeräusch-Armut sei ebenfalls ein Kernaspekt dieses Bodeneffekts. Der Verstärker im Dreierbund ist der JC-22 Chorus: Diese kleine Combo vereint den klassischen Clean-Sound Rolands mit dem "Dimensional Space Chorus". Die Kraftkapazität liegt bei 30 Watt, die über zwei 6,5 Zoll Lautsprecher tönen.

www.boss.info