Das Genussmagazin für Premium-Gitarren!

5/2017 (Sep/Okt)  - die neue Ausgabe ab jetzt im Pressehandel oder einfach bequem online lesen. Hier geht es zum Archiv: www.grandguitars.de/archiv/ausgaben

5. NUEJAZZ Festival: 8.-12. November in Nürnberg

Auf dem Weg zu Konzerten in Norddeutschland hatten die Nürnberger Musiker Marco Kühnl (Bass) und Frank Wuppinger (Gitarre) die Idee diskutiert, dass eine Metropolregion wie Nürnberg mit ihrer kreativen und großen Musikerszene unbedingt ein internationales Jazz-festival braucht. 2013 ging die erste Ausgabe des NUEJAZZ Festivals an den Start. Im Zeitraum vom 8. bis 12. November 2017 gibt es zum anlässlich des fünften Jubiläums, ein spezielles Geburtstagsprogramm.

Örtlicher Mittelpunkt des Festivals ist die Kulturwerkstatt auf AEG, wo das Gros der Konzerte ausgetragen wird. Auch das Staatstheater/Opernhaus ist wieder dabei, welches im vergangenen Jahr als neue Spielstätte hinzugekommen ist. Fast eine Festivaltradition sind Konzerte mit Musikern der jüngeren israelischen Szene. Opener am 8. November ist der Pianist Shai Maestro mit seinem Modern Jazz im Piano-Trio. Als zweiter Act aus Israel konnte der Trompeter Avishai Cohen verpflichtet werden, dessen Quartett am 10. November im Staatstheater/Opernhaus auftreten wird. Der Fokus ist sehr international ausgerichtet: Schlagzeuger Mark Guiliana (New York), Gitarrist Matthew Stevens (New York), Harold  López-Nussa Trio (Kuba), Vincent Peirani & Émile Parisien, Trio Baa Box/Sängerin Leïla Martial und Thomas Pourquery Supersonic (Frankreich), Max Andrzejewski’s HÜTTE & The Homegrown Organic Gospel Choir mit Sängerin Dorrey Lin Lyles (Berlin), Christian Elsässer Orchestra (München) und die Bellevue Nurses unter der Leitung von Peter Fulda (Nürnberg), um nur ein paar zu nennen.
www.nuejazz.de